Die Tätigkeit im Überblick

Snowboardlehrer/innen erteilen theoretischen und praktischen Snowboardunterricht.

Die Ausbildung im Überblick

Snowboardlehrer/in ist eine Ausbildung, die landesrechtlich bzw. durch interne Vorschriften von Verbänden bzw. Lehrgangsträgern geregelt ist. Die Dauer ist unterschiedlich.

Typische Branchen

Snowboardlehrer/innen finden Beschäftigung
  • an Ski- und Snowboardschulen
  • in Sporthotels und Ferienzentren für Wintersport
  • bei Reiseveranstaltern für Wintersportreisen

Systematikinformationen zum Beruf
 

  • Materialpflege im Verkaufsraum der Snowboardschule
  • Erste Übungen zur Fortbewegung auf der Piste
  • Ablauf der Bewegungen beim Snowboardfahren erklären
  • Schüler über die Pisten- und Loipenregeln informieren
  • Beim Aufwärmen vor dem Fahrtraining
  • Der Gruppe die richtige Sturztechnik vermitteln
  • Die Funktionsweise der Bindung wird erklärt
  • Hilfestellung bei den ersten Fahrversuchen
  • Richtiges Verhalten am Lift demonstrieren
  • Verschiedene Fahrtechniken zeigen