Verdienst/Einkommen

Bei einer Beschäftigung im Beamtenverhältnis regeln das Bundesbesoldungsgesetz bzw. die Landesbesoldungsgesetze das Einkommen. Die Grundgehaltssätze bestimmen sich nach der jeweiligen Besoldungsgruppe des Eingangsamtes bzw. des verliehenen Amtes und werden ggf. durch den Familienzuschlag, Zulagen, Vergütungen und die Auslandsbesoldung ergänzt.
Bruttogrundgehaltssätze (monatlich):
  • Besoldungsgruppe A 7, Stufe 1: € 2.511
  • Besoldungsgruppe A 9, Stufe 8: € 3.715
Quelle:
Bundesbesoldungsgesetz (BBesG)
Hinweise:
Beamten und Beamtinnen im mittleren Dienst wird als Eingangsamt die Besoldungsgruppe A 6 oder A 7 zugewiesen. Ihnen können Ämter bis zur Besoldungsgruppe A 9 verliehen werden.
Die Grundgehaltssätze der Bundesländer orientieren sich am Bundesbesoldungsgesetz (Bundesbesoldungsordnung), können aber davon abweichen.

Erweiterte Informationen - Verdienst/Einkommen