Die Tätigkeit im Überblick

Verkehrspsychologen und -psychologinnen entwickeln Testverfahren für die Feststellung der Verkehrstauglichkeit, begutachten die Verkehrstauglichkeit verkehrsauffälliger Personen oder Führerscheinbewerber/innen mit Behinderung und schulen verkehrsauffällige Personen nach.

Typische Branchen

Verkehrspsychologen und -psychologinnen finden Beschäftigung z.B.
  • bei Behörden der öffentlichen Sicherheit und Ordnung
  • bei Fahrschulen
  • bei Schaden- und Unfallversicherungen
  • in der psychologischen Forschung und Lehre

Systematikinformationen zum Beruf