Die Tätigkeit im Überblick

Einrichtungsfachberater/innen beraten Kunden über Möbel und andere Einrichtungsgegenstände. Sie finden aus einer Vielzahl von Möglichkeiten die optimale Lösung für den Kunden und sorgen dafür, dass die ausgewählten Objekte rechtzeitig angefertigt, geliefert und ggf. eingebaut werden.

Typische Branchen

Einrichtungsfachberater/innen finden Beschäftigung
  • in Möbelhäusern
  • in Fachgeschäften und Abteilungen für Raumausstattung
  • im Versand- und Internethandel für Wohnbedarf

Systematikinformationen zum Beruf
 

  • Im Verkaufsraum Kunden eine Sofagarnitur zeigen
  • Im Büro Liefer- und Montagetermine mit Kunden vereinbaren
  • Mit Kunden den Kaufvertrag über eine Einbauküche durchsprechen
  • Eine Kundin über Gestaltungsvarianten von Vorhängen beraten
  • Verschiedene Varianten einer Einbauküche ausarbeiten
  • Kunden über die Kosten einer Sonderanfertigung informieren
  • Kundendaten ins firmeninterne Informationssystem eingeben
  • Lieferfristen für einen Bezugsstoff beim Hersteller erfragen
  • Katalog mit Küchenfronten
  • Stoffmuster für Sofabezüge