Das Studium im Überblick

Das grundständige Studienfach

Fachworterklärung

grundständiges Studienfach

Ein grundständiges Studienfach kann als Einzelfach oder in Kombination mit einem oder mehreren anderen Studienfächern im Rahmen eines grundständigen Studiengangs studiert werden, der zu einem ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss führt. An ein erfolgreich abgeschlossenes grundständiges Studium kann ein weiterführendes Studium (auch postgraduales Studium, Aufbau-Studium) angeschlossen werden.
Ingenieurpädagogik vermittelt wissenschaftliches und praktisches Grundlagenwissen in einer Ingenieurwissenschaft, einem weiteren Fachgebiet wie z.B. Physik, Mathematik, Wirtschaft oder Soziologie sowie in Didaktik und Berufspädagogik. Es führt zu einem ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss.
Ingenieurpädagogik kann man auch im Rahmen von Lehramtsstudiengängen studieren.

Studiengangsbezeichnungen

Beispiele

  • Ingenieurpädagogik (Bachelor)
  • Ingenieurpädagogik (Elektro-/Informationstechnik) (Bachelor)
  • Ingenieurpädagogik (Fahrzeugtechnik/Maschinenbau) (Bachelor)
  • Ingenieurpädagogik (Versorgungstechnik - Maschinenbau) (Bachelor)

Systematikinformationen zum Studienfach