Die Tätigkeit im Überblick

Sozialökonomen und Sozialökonominnen bzw. Sozialwirte und Sozialwirtinnen übernehmen administrative bzw. Managementaufgaben in der Organisationsplanung und -steuerung.

Typische Branchen

Sozialökonomen und Sozialökonominnen bzw. Sozialwirte und Sozialwirtinnen finden Beschäftigung in erster Linie
  • in Einrichtungen des Sozial- und Gesundheitswesens
  • in der öffentlichen Verwaltung
  • in Unternehmen der Sozial- und Gesundheitswirtschaft
  • bei Interessenvertretungen, Verbänden und Organisationen
Darüber hinaus finden sie auch Beschäftigung
  • in Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche in der Personal- und Organisationsentwicklung
  • bei Meinungsforschungsinstituten

Systematikinformationen zum Beruf
 

  • Im Büro Kosten und Leistungen einer Sozialeinrichtung analysieren
  • Im Besprechungsraum Grundsätze des Führungshandelns festlegen
  • Die Personalausstattung eines ambulanten Dienstes analysieren
  • Die Leistungsabrechnungen eines Krankenpflegedienstes prüfen
  • Journalisten zur Vorstellung einer neuen Spendenaktion einladen
  • Antrag auf Fördermittel für eine konduktive Wohngruppe besprechen
  • Einen Pflegedienstmitarbeiter zu Weiterbildungsmöglichkeiten beraten
  • Abläufe zur Qualitätssicherung in einer Reha-Einrichtung planen
  • Präsentation zur Interaktion und Kommunikation im Sozialbereich
  • Gebührentabelle eines Kinderhauses