kleines i als Zeichen für Informationen

Kurzbeschreibung

Die Tätigkeit im Überblick

Fachkräfte für Lebensmitteltechnik stellen industriell gefertigte Nahrungsmittel und Getränke nach vorgegebenen Rezepturen und Prozessabläufen her.

Die Ausbildung im Überblick

Fachkraft für Lebensmitteltechnik ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in der Industrie.

Typische Branchen

Fachkräfte für Lebensmitteltechnik finden Beschäftigung z.B.
  • in Betrieben der Fisch-, Fleisch- oder Obst- und Gemüseverarbeitung
  • in industriellen Großbäckereien
  • in Molkereibetrieben
  • in Betrieben der Getränkeindustrie
  • in der industriellen Herstellung z.B. von Süßwaren oder Babynahrung
Erläuterung zu Systematikinformationen zum Beruf

Systematikinformationen zum Beruf
 

  • Im Verpackungslager Fleisch und Wurstwaren verpacken
  • Beim Garen von Wurstwaren in der Produktionshalle
  • Im Lager Wurst- und Fleischwaren kontrollieren
  • Steuern einer Mischanlage für die Wurstproduktion
  • Zutaten nach Rezept abwiegen und mischen
  • Temperaturkontrolle beim Wareneingang
  • Den pH-Wert einer Wurst kontrollieren
  • Kontrolle der Verpackungen auf Restluft
  • Reinigen und Desinfizieren der Produktionsmaschinen
  • Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten ausführen
  • Die Steuerung einer Produktionsanlage wird erklärt
  • Ausbildung an der Wurstmaschine
  • Die Fertigungskontrolle durch Geruchstest wird erläutert
  • Die Demontage von Maschinenteilen zur Reinigung wird gezeigt
  • Anleitung zum Aufziehen des Darms an der Vakuumfüllmaschine