Die Tätigkeit im Überblick

Sprachtherapeuten und -therapeutinnen diagnostizieren

Fachworterklärung

Diagnostik

Speziell in der Medizin: Die Lehre und das Können, Krankheiten zu erkennen und Verletzungen zu identifizieren.

Die Beurteilung über den Zustand bzw. die Krankheit des Patienten wird als Diagnose bezeichnet.

und behandeln Sprach-, Sprech-, Stimm-, Hör-, Schluck- und Kommunikationsstörungen bei Patienten aller Altersgruppen.

Typische Branchen

Sprachtherapeuten und -therapeutinnen finden Beschäftigung
  • in Hochschul-, Vorsorge- und Rehabilitationskliniken

    Fachworterklärung

    Rehabilitationseinrichtung

    Rehabilitationseinrichtungen bieten Leistungen zur Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft oder am Arbeitsleben an. Es gibt Einrichtungen zur medizinischen Rehabilitation (wie Reha-Kliniken), Einrichtungen zur Ausführung von Leistungen zur Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft (z.B. heilpädagogische Einrichtungen) und Einrichtungen zur beruflichen Rehabilitation.

    Im Rahmen der beruflichen Rehabilitation findet für Menschen mit Behinderung die berufliche Erstausbildung in der Regel in Berufsbildungswerken (BBW) statt. Eine berufliche Weiterbildung erfolgt meist in Berufsförderungswerken (BFW). Aber auch an sonstigen Einrichtungen zur beruflichen Rehabilitation ist für Menschen mit Behinderung eine Aus- und Weiterbildung möglich, insbesondere bei Einrichtungen freier und gemeinnütziger Träger.


  • in Zentren und Praxen für Logopädie

    Fachworterklärung

    Logopädie

    Bezeichnung für eine medizinisch-therapeutische Fachdisziplin, die sich in Theorie und Praxis im weitesten Sinne mit der Stimme beschäftigt. Als vielschichtige Disziplin umfasst sie so unterschiedliche Bereiche wie Prävention, Beratung, Diagnostik, Therapie und Rehabilitation, Lehre und Forschung auf den Gebieten der Stimme, Stimmstörungen und Stimmtherapie, des Sprechens, Sprechstörung und Sprechtherapie, der Sprache, Sprachstörung und Sprachtherapie sowie des Schluckens, Schluckstörung und Schlucktherapie.

    , Stimm-, Sprech- und Sprachtherapie
  • in Sprachheilkindergärten und -schulen sowie Sonderkindergärten für Kinder mit körperlicher, geistiger oder Lernbehinderung

Systematikinformationen zum Beruf