Die Tätigkeit im Überblick

Präparationstechnische Assistenten und Assistentinnen stellen Anschauungspräparate her, die in Schulen, Museen, in Forschung und Lehre sowie bei privaten Auftraggebern Verwendung finden.

Die Ausbildung im Überblick

Präparationstechnische/r Assistent/in ist eine landesrechtlich geregelte schulische Ausbildung an Berufsfachschulen

Fachworterklärung

Berufsfachschule

Berufsfachschulen (BFS) sind berufliche Schulen mit mindestens einjähriger Dauer, für deren Besuch keine Berufsausbildung oder Berufstätigkeit vorausgesetzt wird. Sie haben die Aufgabe, allgemeine und fachliche Lehrinhalte zu vermitteln und die Schüler/innen zu befähigen, entweder

(a) berufliche Grundbildung in einem Berufsfeld,

(b) den Abschluss in einem anerkannten Ausbildungsberuf oder einen Teil der Berufsausbildung in einem oder mehreren Ausbildungsberufen oder

(c) einen Berufsausbildungsabschluss, der nur an Schulen erworben werden kann,

zu erlangen.

In Nordrhein-Westfalen sind die Berufsfachschulen (zusammen mit den Schularten Berufliches Gymnasium, Fachschule, Berufsschule und Fachoberschule) unter dem Oberbegriff "Berufskolleg" zusammengefasst.

.
Sie dauert 2-3 Jahre und führt zu einer staatlichen Abschlussprüfung.

Typische Branchen

Präparationstechnische Assistenten und Assistentinnen finden Beschäftigung
  • in naturgeschichtlichen und wissenschaftlichen Museen
  • in biologischen, medizinischen oder geowissenschaftlichen Instituten
  • bei Tierpräparatoren oder in botanischen Gärten (Schwerpunkt Biologie)

Systematikinformationen zum Beruf
 

  • In der Werkstatt Fossilien präparieren
  • Im Archivraum Objektbestand überprüfen
  • Bei einer Eulenpräparation Muskulatur entfernen
  • Pflanzen für eine Lebensraumgestaltung nachkolorieren
  • Kleinstfossilien am Mikroskop sortieren
  • Objektdaten in einer Datenbank erfassen
  • Schlangenabguss aus einer Silikonform entnehmen
  • Fossilien im Schiefergestein mittels Sandstrahlen freilegen
  • Die fixierte Kopfpartie einer Wachholderdrossel
  • Ein Abguss mit Silikon von Fossilien