kleines i als Zeichen für Informationen

Kurzbeschreibung

Die Tätigkeit im Überblick

Fachkräfte für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen sortieren Sendungen, planen die Zustellfolge, stellen Sendungen zu und beraten Kunden.

Die Ausbildung im Überblick

Fachkraft für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen ist ein 2-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf bei Post- und Kurierdiensten (Ausbildungsbereich Industrie und Handel).

Typische Branchen

Fachkräfte für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen finden Beschäftigung
  • bei Brief- und Paketdiensten
  • bei Kurier- und Expressdiensten
  • in Speditionen
Erläuterung zu Systematikinformationen zum Beruf

Systematikinformationen zum Beruf
 

  • Maschinelle Sortierung im Briefzentrum
  • Auslieferungstour vor dem Logistikzentrum beginnen
  • Kunden am Schalter beraten und bedienen
  • Postsendungen bei einem Kunden zustellen
  • Entladen eines Lastwagens
  • Briefe am Fließband manuell sortieren
  • Bestückung einer Anschriftenlesemaschine
  • Beim Bearbeiten der Frachtpapiere
  • Sendungen von Hand stempeln
  • Am Verteilspind die Feinsortierung vornehmen
  • Persönliche Übergabe eines Einschreibens
  • Eine unzustellbare Sendung wird gestempelt
  • Das Einscannen von Sendungen wird erklärt
  • Unterweisung in der Kontrolle der Zustellblätter
  • Vorbereitung der Zustellroute