Die Tätigkeit im Überblick

Fachwirte und Fachwirtinnen für Außenwirtschaft planen Auslandsgeschäfte, bahnen diese an und wickeln sie ab. Auch Mitarbeiterführung und Ausbildung zählen zu ihren Aufgaben.

Die Weiterbildung im Überblick

Fachwirt/in für Außenwirtschaft ist eine berufliche Weiterbildung

Fachworterklärung

Weiterbildung

Der Begriff "Weiterbildung" wird übergreifend für den gesamten Bereich der beruflichen Weiterbildung (Anpassungs- und Aufstiegsweiterbildungen) verwendet. Er schließt auch die im Berufsbildungsgesetz bzw. der Handwerksordnung als "Fortbildung" bezeichneten Aufstiegsfortbildungen ein.

, deren Prüfung bundesweit einheitlich geregelt ist.
Für die Zulassung zur Prüfung ist die Teilnahme an einem Lehrgang nicht verpflichtend.

Typische Branchen

Fachwirte und Fachwirtinnen für Außenwirtschaft finden Beschäftigung in Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche.

Systematikinformationen zum Beruf