Anpassungsweiterbildung hilft, das berufliche Wissen während der militärischen Karriere aktuell zu halten und an neue Entwicklungen anzupassen (z.B. in den Bereichen Personal- oder Projektmanagement, Englisch oder Betriebswirtschaft) sowie sich auf den Einstieg in den zivilen Arbeitsmarkt vorzubereiten.
Die Bundeswehr bietet militärfachliche und zivilberufliche Qualifizierungsmaßnahmen an. Informationen zum Angebot an zivilberuflichen Qualifizierungen während der Dienstzeit:
Informationen zur beruflichen Förderung am Ende der Dienstzeit:
Darüber hinaus kann sich der Trend zur Digitalisierung in der Bundeswehr (z.B. digitale Lagebilder, vernetzte Operationsführung, Cloud-Lösungen) zu einem wichtigen Weiterbildungsthema für Offiziere im Truppendienst entwickeln.