kleines i als Zeichen für Informationen

Kurzbeschreibung

Die Tätigkeit im Überblick

Wirtschaftspädagogen und -pädagoginnen vermitteln an Schulen wirtschaftswissenschaftliche Inhalte. In Unternehmen planen und organisieren sie Ausbildungs- und Schulungsmaßnahmen, koordinieren den Personaleinsatz und sind für den Bereich Personalentwicklung verantwortlich.

Typische Branchen

Wirtschaftspädagogen und -pädagoginnen finden Beschäftigung
  • an beruflichen Schulen, z.B. an Berufsfachschulen und Wirtschaftsgymnasien
  • bei Wirtschafts- und Arbeitgeberverbänden und in der öffentlichen Verwaltung
  • in Einrichtungen der Erwachsenenbildung
Erläuterung zu Systematikinformationen zum Beruf

Systematikinformationen zum Beruf
 

  • Ein Tafelbild im Klassenzimmer vorbereiten
  • Aufbereiten von Lerninhalten im Büro am PC
  • Im Computerraum eine Wirtschaftssoftware erklären
  • Beim Durchführen von Fachunterricht
  • Vorbereiten einer Folie für den Wirtschaftsunterricht
  • Eine Schülerin beim Anwenden einer Software anleiten
  • Betreuen einer Gruppenarbeit
  • Beim Ausfüllen eines Leistungsbogens
  • Ein Schülergespräch über den aktuellen Leistungsstand führen
  • Beim Planen von Schulungsmaßnahmen