Wichtige Schulfächer

Vertiefte Kenntnisse in folgenden Schulfächern bilden gute Voraussetzungen für eine erfolgreiche Ausbildung:

Sport:

Gute sportliche Leistungen, Beweglichkeit, Kraft und Ausdauer sind für angehende Bühnentänzer/innen unabdingbar, um den körperlichen Anforderungen in der Ausbildung und später im Beruf gewachsen zu sein. Des Weiteren benötigen Bühnentänzer/innen Teamfähigkeit und soziale Kompetenz, die man z.B. im Mannschaftssport erlernen kann.

Musik:

Tanz und Musik sind eng miteinander verbunden. Angehende Bühnentänzer/innen müssen über Musikalität und Rhythmusgefühl verfügen. Hilfreich sind auch Kenntnisse über die Geschichte des Tanzes, über Musikgeschichte, Musiktheater und Aufführungsgeschichte.

Darstellendes Spiel:

Im Fach Darstellendes Spiel erwirbt man Fertigkeiten z.B. im Rollenstudium, im Aneignen von Handlungs- bzw. Bewegungsabläufen, man schult die Ausdruckskraft und sammelt erste Bühnenerfahrungen. Vorkenntnisse in diesem Bereich helfen angehenden Bühnentänzern und -tänzerinnen z.B. darstellerische Herausforderungen zu meistern und Choreografien einzustudieren.