Anpassungsweiterbildung hilft, das berufliche Wissen aktuell zu halten und an neue Entwicklungen anzupassen (z.B. in den Bereichen Tourismus und Freizeitwirtschaft, Kundenservice, Verkaufsgespräch, Rechnungswesen).
Darüber hinaus können sich die Trends zu zielgruppengerechtem und nachhaltigem Tourismus sowie zur Digitalisierung in der Touristik zu wichtigen Weiterbildungsthemen für Kaufleute für Tourismus und Freizeit entwickeln. Das Thema Krisenmanagement in der Reisebranche kann ebenfalls Weiterbildungspotenzial bieten.
Bitte wählen Sie zur Anzeige der Angebote zur Anpassungsweiterbildung 1 von 6 Themenfeldern im Beruf Kaufmann/-frau - Tourismus und Freizeit aus. Ihre Auswahl beeinflusst die Angebote in der unten stehenden Tabelle.
*
Bitte geben Sie den Ort ein, für den Sie Angebote zur Anpassungsweiterbildung erhalten möchten.
*