Die Tätigkeit im Überblick

Detektive und Detektivinnen beschaffen Informationen geschäftlicher oder privater Art für Auftraggeber. Hierzu sammeln sie Beweise für Zivil- und Strafprozesse, recherchieren Sachverhalte und observieren bzw. befragen Personen.

Die Ausbildung im Überblick

Detektiv/in ist eine Aus- bzw. Weiterbildung, die durch interne Vorschriften der Lehrgangsträger geregelt ist. Die Dauer ist unterschiedlich.
Die Aus- bzw. Weiterbildung ist in verschiedenen Bereichen möglich, z.B. als Privat- oder Kaufhausdetektiv/in.

Typische Branchen

Detektive und Detektivinnen finden Beschäftigung
  • in Detekteien und Ermittlungsbüros
  • bei Sicherheits- und Wachdiensten, Objektschutz-, Wach- und Schließgesellschaften
  • im Einzelhandel
  • in Versicherungsunternehmen

Systematikinformationen zum Beruf
 

  • Im Büro telefonische Befragungen vornehmen
  • Überwachungen im Freien durchführen
  • Absprache mit Auftraggeber im Verkaufsraum
  • Verdeckte Beobachtungen durchführen
  • Gemeinsam mit Kunden Bildmaterial sichten
  • Recherche am PC
  • Umfeld fotografisch aufnehmen
  • Zeugen befragen
  • Dem Auftraggeber laufend Bericht erstatten
  • Bildmaterial systematisch auswerten