Die Tätigkeit im Überblick

Verwaltungsbetriebswirte und Verwaltungsbetriebswirtinnen koordinieren verwaltungstechnische Abläufe und übernehmen betriebswirtschaftliche Aufgaben im Bereich der öffentlichen Verwaltung.

Die Weiterbildung im Überblick

Verwaltungsbetriebswirt/in ist eine landesrechtlich geregelte berufliche Weiterbildung

Fachworterklärung

Weiterbildung

Der Begriff "Weiterbildung" wird übergreifend für den gesamten Bereich der beruflichen Weiterbildung (Anpassungs- und Aufstiegsweiterbildungen) verwendet. Er schließt auch die im Berufsbildungsgesetz bzw. der Handwerksordnung als "Fortbildung" bezeichneten Aufstiegsfortbildungen ein.

an Verwaltungsschulen

Fachworterklärung

Verwaltungsschulen

Es handelt sich um Einrichtungen in öffentlicher Trägerschaft zur Aus-, Fort- und Weiterbildung der öffentlich Bediensteten der Bundes-, Landes- sowie der kommunalen Verwaltung. Je nach Art und Schwerpunkt der Verwaltungsschule sowie von Bundesland zu Bundesland unterscheiden sich die Angebote der einzelnen Einrichtungen. So werden z.B. Laufbahnausbildungen für Beamtenanwärter/innen (ggf. auch Angestellte), Bürgermeisterseminare, Grundlehrgänge oder Fachseminare für Gemeinderäte u.Ä. angeboten.

, die in Teilzeit ca. 1-3 Jahre dauert.
Darüber hinaus gibt es Weiterbildungen, die nach internen Regelungen der Bildungsanbieter durchgeführt werden.

Typische Branchen

Verwaltungsbetriebswirte und -betriebswirtinnen finden Beschäftigung
  • in verschiedenen Abteilungen der Bundes-, Länder- oder Kommunalverwaltungen, z.B. in Landrats- und Gesundheitsämtern oder im öffentlichen Personal- und Finanzwesen
  • in EU-Behördenstellen

Systematikinformationen zum Beruf
 

  • Im Büro Konzepte zur Wirtschaftsförderung entwickeln
  • Im Besprechungszimmer Planungsdaten diskutieren
  • Dokumente prüfen und abstimmen
  • Verwaltungsvorschriften interpretieren
  • Verordnungs- und Gesetzesvorlagen vorbereiten
  • Die Personalplanung wird aktualisiert
  • Beim Vorbereiten von Abrechnungen
  • Organisatorische Abläufe einer Abteilung koordinieren
  • Eine Besprechung vorbereiten
  • Besprechung mit einem Wirtschaftsprüfer