Die Tätigkeit im Überblick

Fachkräfte für Lebensmitteltechnik stellen industriell gefertigte Nahrungsmittel und Getränke nach vorgegebenen Rezepturen und Prozessabläufen her.

Die Ausbildung im Überblick

Fachkraft für Lebensmitteltechnik ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in der Industrie.

Typische Branchen

Fachkräfte für Lebensmitteltechnik finden Beschäftigung z.B.
  • in Betrieben der Fisch-, Fleisch- oder Obst- und Gemüseverarbeitung
  • in industriellen Großbäckereien
  • in Molkereibetrieben
  • in Betrieben der Getränkeindustrie
  • in der industriellen Herstellung z.B. von Süßwaren oder Babynahrung

Systematikinformationen zum Beruf
 

  • In der Produktionshalle eine Portionieranlage einstellen
  • Im Labor den Stärkegehalt von Kartoffeln ermitteln
  • Eine Teigprobe zur Trockensubstanzbestimmung abwiegen
  • Gewürzmischung für die Produktionscharge nach Rezept abwiegen
  • Geruch und Geschmack eines Kartoffelprodukts testen
  • Maschinell befüllte Wurstringe auf saubere Verarbeitung prüfen
  • Ergebnisse einer Bestandteilsanalyse dokumentieren
  • Eine Verpackungsmaschine für Hefewürfel einrichten
  • Produktionsband für Reibekuchen
  • Arbeitsmittel- Verpackungsetiketten