Die Tätigkeit im Überblick

Komponisten und Komponistinnen erschaffen musikalische Werke. Dabei kann es sich um Auftragswerke handeln wie auch um nicht beauftragte Kompositionen, die sie Verwertern von Musik anbieten.

Typische Branchen

Komponisten und Komponistinnen finden Beschäftigung z.B.
  • bei Symphonie- und Rundfunkorchestern, Kapellen und Chören
  • bei Ballettgruppen
  • in Opern- und Schauspielhäusern
  • bei Theater- und Konzertveranstaltern
  • in Musikvereinen, Musikhochschulen, -akademien, Musikschulen
  • bei Werbe-, Internet- und Multimediaagenturen
  • bei Produktionsfirmen für Kino- und Fernsehfilme
  • in Musikverlagen

Systematikinformationen zum Beruf
 

  • Zu Hause am Klavier komponieren
  • Ein neues Stück im Probenraum einstudieren
  • Eine Melodie erfinden und ein Notenmanuskript erstellen
  • Beim Recherchieren in gedruckter Fachliteratur
  • Partituren sichten
  • Anregungen durch das Hören von Musikstücken einholen
  • Zusammenstellen musikalischer Gedanken
  • Eine fertige Komposition mit dem Auftraggeber besprechen
  • Mit einer Sängerin die Melodie der Komposition einstudieren
  • Musikunterricht erteilen