Die Tätigkeit im Überblick

Kaufleute für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen planen und organisieren die Beförderung und den Umschlag von Sendungen. Zudem beraten sie Kunden und verkaufen Versanddienstleistungen.

Die Ausbildung im Überblick

Kaufmann/-frau für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf bei Post- und Kurierdiensten (Ausbildungsbereich Industrie und Handel).

Typische Branchen

Kaufleute für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen finden Beschäftigung
  • bei Brief- und Paket- bzw. Kurier- und Expressdiensten
  • bei Speditionen mit Expressservice

Systematikinformationen zum Beruf
 

  • Im Büro die Abrechnung von Kundenaufträgen erledigen
  • Am Schalter einen Kurierauftrag an einem Fahrer übergeben
  • Sendungen und Frachtpapiere mit dem Fahrer durchsprechen
  • Anhand des Kundenauftrags Frachtpapiere vorbereiten
  • Ein Transportangebot für einen Großkunden ausarbeiten
  • Die Fahrtrouten und Logistikketten optimieren
  • Ein Paket vor dem Versand wiegen und vermessen
  • Eine Kundenreklamation mit der Teamleitung besprechen
  • Postsendung und Frankiermaschine
  • Transportauftrag, Headset, Schreibgerät