Die Tätigkeit im Überblick

Zahntechniker/innen fertigen und reparieren festsitzenden und herausnehmbaren Zahnersatz sowie zahn- und kieferregulierende Geräte.

Die Ausbildung im Überblick

Zahntechniker/in ist ein 3,5-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf im Handwerk.

Typische Branchen

Zahntechniker/innen finden Beschäftigung
  • in zahntechnischen Labors
  • in Labors von Zahnarztpraxen
  • in Zahnkliniken

Systematikinformationen zum Beruf
 

  • Im Labor Zahnprothesen mit Handwerkzeugen vorgabengetreu bearbeiten
  • Im Fräszentrum eine Hochgeschwindigkeits-Fräsmaschine einstellen
  • Den Gegenbiss einer Prothese mit Okklusionspapier prüfen
  • Ein Zahnmodell im Fixator eingipsen
  • An einer Patientin den passenden Farbton für künstliche Zähne auswählen
  • Eine Vollprothese im Gelenksimulator einschleifen
  • Eine Modellgussprothese in Wachs modellieren
  • Ein Gipsmodell mit dem Scanner erfassen
  • Erhitztes Messer zur Bearbeitung von Wachsmodellen
  • Digital dargestellte Zahnbrücke