Weitere Berufs- und Karrierechancen eröffnen sich - je nach beruflicher Vorbildung - durch eine Ausbildung (z.B. als Sozialpädagogische/r Assistent/in bzw. Kinderpfleger/in bzw. als Erzieher/in) oder eine Aufstiegsweiterbildung (z.B. als Sonderpädagoge/-pädagogin).
Mögliche Aufstiegsweiterbildungen
 

4 Ergebnisse

Erzieher/inSozialpädagogische/r Assistent/in / Kinderpfleger/inFachwirt/in - ErziehungswesenSonderpädagoge/-pädagogin (Fachschule)
BerufsbezeichnungBerufskundliche Gruppe
Erzieher/in
Ausbildung Berufsfachschule
Sozialpädagogische/r Assistent/in / Kinderpfleger/in
Ausbildung Berufsfachschule
Fachwirt/in - Erziehungswesen
Kaufmännische Weiterbildung
Sonderpädagoge/-pädagogin (Fachschule)
Andere Weiterbildung