Die Tätigkeit im Überblick

Kostümbildner/innen gestalten Kostüme für Theater-, Film-, Fernseh- oder Videoproduktionen und sind verantwortlich für deren Auswahl und Herstellung.

Typische Branchen

Kostümbildner/innen finden Beschäftigung
  • bei Theatern, Varietés und Kleinkunstbühnen
  • in Opernhäusern
  • in Kostümabteilungen von Fernseh- oder Filmstudios

Systematikinformationen zum Beruf
 

  • Im Kleiderfundus wiederverwertbare Kostüme auswählen
  • In der Maske das Erscheinungsbild der Darsteller besprechen
  • Im Schuhfundus passende Schuhe für ein Kostüm suchen
  • Ein Kostüm für die Abnahme durch die Regie anpassen
  • Ein Kostüm passend zur jeweiligen Rolle entwerfen
  • Dem Regisseur die Kostümentwürfe präsentieren
  • Mit der Schneiderin Stoffe für die Kostüme aussuchen
  • Den Materialbedarf für die Kostenplanung ermitteln
  • Die ausgewählten Stoffe im Lager zusammenstellen
  • In der Schneiderei Kostümänderungen vornehmen