kleines i als Zeichen für Informationen

Kurzbeschreibung

Die Tätigkeit im Überblick

Gärtner/innen der Fachrichtung Friedhofsgärtnerei legen Grabstätten und Friedhofsanlagen an, bepflanzen und pflegen sie.

Die Ausbildung im Überblick

Gärtner/in der Fachrichtung Friedhofsgärtnerei ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in der Landwirtschaft.

Typische Branchen

Gärtner/innen der Fachrichtung Friedhofsgärtnerei finden Beschäftigung
  • in Friedhofsgärtnereien
  • in Friedhofsverwaltungen
  • im Einzelhandel mit Blumen und Pflanzen
Erläuterung zu Systematikinformationen zum Beruf

Systematikinformationen zum Beruf
 

  • Auf dem Friedhof Pflanzen transportieren
  • Herstellen eines Trauerkranzes im Verkaufsraum
  • Schalen für ein Grab bepflanzen
  • Einer Kundin verschiedene Kranzgestaltungen vorschlagen
  • Eine Grabstätte einmessen
  • Kränze für eine Bestattung arrangieren
  • Pflanzen zur Vermehrung umtopfen
  • Herbstliche Grabgestaltung mit Erika und Moos
  • Beratung für eine Grabneuanlage
  • Pflege einer Grabneuanlage
  • Unter Anleitung eine Grabstätte neu gestalten
  • Das Erstellen von Grabskizzen erläutern
  • Die Entnahme von Bodenproben überwachen
  • Nährstoffmangelerscheinungen erklären
  • Unter Aufsicht am Wasserwagen eine Zündkerze austauschen