Die Tätigkeit im Überblick

Beamte und Beamtinnen im gehobenen Dienst der Sozialverwaltung sorgen dafür, dass Bürger/innen die ihnen rechtlich zustehenden Sozialleistungen erhalten. In diesem Zusammenhang überprüfen sie Leistungsansprüche, setzen Höhe und Dauer der Sozialleistungsansprüche fest und erstellen Bescheide.

Typische Branchen

Beamte und Beamtinnen im gehobenen Dienst der Sozialverwaltung finden Beschäftigung
  • in Behörden der Sozialversorgung, z.B. in Zentren für Familie und Soziales, bei kommunalen Sozialverbänden
  • in der staatlichen (kommunalen) Verwaltung

Systematikinformationen zum Beruf
 

  • Im Büro über die Gewährung von Leistungen entscheiden
  • Anträge im Bereich des Kundenschalters bearbeiten
  • Erläutern der Arbeitsorganisation im Besprechungsraum
  • Beim Erstellen eines Leistungsbescheids
  • Regelungen der Sozialgesetzgebung nachschlagen
  • Ergänzen der Statistiken zu Sozialleistungen
  • Anfragen zu Versorgungsansprüchen am Telefon beantworten
  • Eine Bürgerin bei der Antragstellung unterstützen
  • Prüfen des Arbeitsergebnisses einer Mitarbeiterin
  • Aktuelle Entwicklungen der Gesetzgebung im Team besprechen