Die Tätigkeit im Überblick

Kaufleute für IT-System-Management entwickeln IT-Lösungskonzepte, beraten Kunden, bieten IT-Systeme an und beschaffen die Hard

Fachworterklärung

Hardware

Bezeichnung für alle maschinell-apparativen Bestandteile eines Computers (z.B. Prozessor oder Grafikkarte), die man - im Gegensatz zur "Software" - anfassen und greifen kann.

- sowie Software

Fachworterklärung

Software

Sammelbezeichnung für Computerprogramme (Anwendungs- und Systemprogramme), im Unterschied zu den elektronischen oder mechanischen Komponenten ("Hardware")

. Außerdem erledigen sie kaufmännische Tätigkeiten in Bereichen wie Marketing und Vertrieb.

Die Ausbildung im Überblick

Kaufmann/-frau für IT-System-Management ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in Industrie und Handel.

Typische Branchen

Kaufleute für IT-System-Management finden Beschäftigung
  • bei IT-Dienstleistern
  • bei Herstellern von Geräten der Informations- und Telekommunikationstechnik
  • in der Unternehmensberatung im Bereich EDV-Beratung

Systematikinformationen zum Beruf