Die Tätigkeit im Überblick

Informationsmanager/innen beschaffen, verwalten, analysieren und vermitteln Informationen und entwickeln hierfür informations- und kommunikationstechnische Systeme. Sie verbinden organisatorische mit IT-technischen Aufgaben.

Typische Branchen

Informationsmanager/innen finden Beschäftigung z.B. im Bereich IT, Marketing, Vertrieb oder Management von Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche oder im öffentlichen Dienst.

Systematikinformationen zum Beruf
 

  • Im Büro Datenbankkonzepte zur Informationsverarbeitung entwickeln
  • Im Besprechungsraum das Team über ein IT-Projekt auf Stand bringen
  • Entwicklungen im Datenmanagement verfolgen und bewerten
  • Eine IT-Architektur mithilfe einer Skizze entwickeln
  • Einen Kunden zu Verbesserungen eines  IT-Systems beraten
  • Die technische Umsetzbarkeit einer IT-Anforderung diskutieren
  • Im Rechenzentrum einen Systemstatus überprüfen
  • Ein Programm zur Umsetzung einer Systemarchitektur entwickeln
  • Bandspeicher-System zur digitalen Langzeitarchivierung
  • Expertise zu technischen Herausforderungen im Datenmanagement