kleines i als Zeichen für Informationen

Kurzbeschreibung

Die Tätigkeit im Überblick

Produktprüfer/innen - Textil kontrollieren in allen textilen Produktionsbereichen hochwertige Textilgewebe auf Fehler. Sie erkennen und beheben diese und erkunden und beseitigen die Fehlerursache.

Die Ausbildung im Überblick

Produktprüfer/in - Textil ist ein 2-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in der Industrie.

Typische Branchen

Produktprüfer/innen - Textil finden Beschäftigung
  • bei Bekleidungsherstellern
  • in Betrieben der Textilindustrie
Erläuterung zu Systematikinformationen zum Beruf

Systematikinformationen zum Beruf
 

  • Visuelle Kontrolle in der Produktionshalle
  • An der Inspektionsanlage ein Band mit dem Fadenzähler prüfen
  • Bestimmen des Farbwertes anhand der Farbkarte
  • Die Übereinstimmung eines Musters mit der Vorlage prüfen
  • Die Breite eines Textilbands prüfen
  • Durch Videokontrolle festgestellte Fehlerstelle begutachten
  • Abstehende Fäden und Knötchen werden ausgezupft
  • Die Gewebedichte messen
  • In der Brennkammer die Entflammbarkeit eines Gewebes prüfen
  • Durchführen einer Reißprüfung
  • Klassifizierung von Textilien an der Schaumaschine erklären
  • Die Entfernung von Fremdfasern aufzeigen
  • Unterweisung in die Auswertung der Prüfprotokolle
  • Einweisen in die Prüfung des Garnabriebs
  • Qualitätsprüfung von Textilien am Bildschirm erläutern