Die Tätigkeit im Überblick

Kommunikationsassistenten und -assistentinnen erledigen in Unternehmen die interne und externe Kommunikation. Ein Schwerpunkt ihrer Tätigkeiten liegt auf der Informationsverarbeitung mit Bürokommunikations-Software.

Die Ausbildung im Überblick

Kommunikationsassistent/in ist eine Aus- bzw. Weiterbildung, die durch interne Vorschriften der Lehrgangsträger geregelt ist.
Je nach Lehrgangsträger können z.B. Zugangsvoraussetzungen, Dauer der Aus- bzw. Weiterbildung und Abschlussbezeichnungen unterschiedlich sein.

Typische Branchen

Kommunikationsassistenten und -assistentinnen finden Beschäftigung in Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche.

Systematikinformationen zum Beruf
 

  • Im Büro Texte nach Vorgaben am Rechner gestalten
  • Präsentationen im Besprechungszimmer vorbereiten
  • Beim Erstellen von Textbausteinen
  • Posteingang bearbeiten
  • Schriftverkehr per Fax erledigen
  • Aufgaben für Projekte koordinieren
  • Unterlagen für Vorgesetzte kopieren
  • Statistiken in Texte einarbeiten
  • Telefonate mit Kunden führen
  • Unterlagen für Präsentationen vorbereiten