kleines i als Zeichen für Informationen

Kurzbeschreibung

Die Tätigkeit im Überblick

Onlineredakteure und -redakteurinnen bereiten Texte für Internet- und Onlinedienste auf, erstellen eigene oder redigieren fremde Beiträge und binden diese in den Onlineauftritt ein.

Typische Branchen

Onlineredakteure und -redakteurinnen finden Beschäftigung
  • Zeitungen und Zeitschriften mit Onlineportalen
  • bei Herstellern von Online- und Offlinemedien
  • in Nachrichtenbüros
  • in Werbeagenturen
  • in der Public-Relations-Beratung von E-Business- und Internet-Unternehmen
Erläuterung zu Systematikinformationen zum Beruf

Systematikinformationen zum Beruf
 

  • Außeneinsätze werden im Büro vorbereitet
  • Beim Redaktionsmeeting im Sitzungsraum
  • Bei Fotoaufnahmen im Freien
  • Arbeiten im HTML-Editor
  • Onlinerecherchen durchführen
  • Ein Video-Interview wird geführt
  • Beim Überspielen von Bildern von der Kamera auf den PC
  • Inhalte im Content-Management-System bearbeiten
  • Arbeiten mit einem Videoschnitt-System
  • Beim Schneiden von Tonbeiträgen