Die Tätigkeit im Überblick

Beamte und Beamtinnen im gehobenen Dienst der Allgemeinen (Inneren) Verwaltung übernehmen als Kommunal-, Landes- oder Bundesbeamte und -beamtinnen Sachbearbeitungs- und Führungsaufgaben bei unterschiedlichen Verwaltungsbehörden. Sie treffen Verwaltungsentscheidungen auf Grundlage rechtlicher Vorschriften, überwachen die Einhaltung von gesetzlichen Regelungen, beraten Bürger/innen und leiten ihnen unterstellte Mitarbeiter/innen an.

Die Ausbildung im Überblick

Die Ausbildung im gehobenen Dienst

Fachworterklärung

Gehobener Dienst

Bezeichnung einer Laufbahngruppe für Beamte. Die Bezeichnungen für Laufbahngruppen können je nach Bundesland variieren. Entsprechungen für "gehobener Dienst" sind "Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt", "Laufbahngruppe 2, erste Einstiegsebene", "dritte Qualifikationsebene" sowie "drittes Einstiegsamt".
der Allgemeinen (Inneren) Verwaltung erfolgt als Vorbereitungsdienst

Fachworterklärung

Vorbereitungsdienst

Ausbildungszeit zur Vorbereitung auf eine Beamtenlaufbahn. Der Vorbereitungsdienst schließt mit einer Prüfung (z.B. Laufbahn-, Qualifikations- oder große Staatsprüfung) ab.
, der in der Regel als 3-jähriges Bachelorstudium organisiert ist. Sie ist durch Verordnungen des Bundes bzw. der Bundesländer geregelt.
Über das Studienangebot informiert KURSNET - Das Portal für berufliche Aus- und Weiterbildung:

Studiengangsbezeichnungen

Beispiele

  • Allgemeine Finanzverwaltung (Bachelor)
  • Allgemeine Verwaltung/Public Administration (Bachelor)
  • Gehobener Verwaltungsdienst (Bachelor)
  • Öffentliche Betriebswirtschaft/Public Management (Bachelor)
  • Öffentliche Verwaltung (Bachelor)
  • Public Management (Bachelor)
  • Verwaltung (Bachelor)
  • Verwaltungsbetriebswirtschaft (Bachelor)

Typische Branchen

Beamte und Beamtinnen im gehobenen Dienst der Allgemeinen (Inneren) Verwaltung finden Beschäftigung
  • bei Bundes-, Landes- oder Kommunalbehörden der allgemeinen und inneren Verwaltung, z.B. in der Bauverwaltung, in der Wirtschaftsförderung oder im Verkehrswesen
  • bei Landesbehörden der allgemeinen bzw. Staatsfinanzverwaltung

Systematikinformationen zum Beruf
 

  • Im Büro sachbearbeitende Tätigkeiten durchführen
  • Im Besprechungsraum den Ablauf einer Konferenz absprechen
  • Arbeitsabläufe im Sachgebiet planen
  • Informationen zu einer Gebäuderenovierung einholen
  • Gesprächsnotizen zu einer Auftragsvergabe prüfen
  • Einen Bürger telefonisch beraten
  • Am Kundenschalter Unterlagen für Antragsteller vorbereiten
  • In der Baubehörde einen Antrag bearbeiten
  • Die Weitergabe von Fachunterlagen sicherstellen
  • Einer Mitarbeiterin einen Arbeitsauftrag erläutern