Aufgaben und Tätigkeiten kompakt

Fachkräfte im Gastgewerbe betreuen, bedienen und beraten Gäste. Sie nehmen z.B. im Restaurant Bestellungen entgegen und servieren Speisen oder schenken an der Bar Getränke aus. Auch dekorieren sie Tische und bauen Büfetts auf. In der Küche bereiten sie einfache Gerichte zu, garnieren kalte Platten oder richten das Frühstücksbüfett an.
Im Zimmerservice sorgen sie dafür, dass die Räume für die Gäste sauber und einladend hergerichtet werden und immer ausreichend frische Wäsche vorhanden ist.

Aufgaben und Tätigkeiten (Beschreibung)

Worum geht es?

Fachkräfte im Gastgewerbe betreuen die Gäste in unterschiedlichen Bereichen der Gastronomie. Sie schenken Getränke aus, bedienen im Restaurant, bereiten Veranstaltungen vor und bauen Büfetts auf, richten Hotelzimmer her, kümmern sich um die Wäsche und helfen in der Küche aus.

Rund um den Gast

Ob im Dorfgasthof oder im internationalen Hotel - der Gast ist König. Fachkräfte im Gastgewerbe übernehmen Service- und Betreuungsdienstleistungen und kümmern sich um den Gast: Sie nehmen Reservierungen an, begrüßen Gäste an der Rezeption, weisen Zimmer zu und führen Zimmerbelegungspläne, erteilen Auskünfte, servieren das Essen oder kassieren.

Restaurant und Küche

Einer der wichtigsten Arbeitsbereiche von Fachkräften im Gastgewerbe ist der Restaurantservice. Sie bereiten etwa das Frühstücksbüfett vor, bereiten einfache Speisen zu oder garnieren kalte Platten. Darüber hinaus helfen sie bei der Vorbereitung und Durchführung größerer Veranstaltungen, wie z.B. Hochzeiten. Am Büfett geben sie Getränke und Speisen aus und sorgen für den Nachschub.
Bevor das Restaurant geöffnet wird, überprüfen sie, ob alle Tische ordentlich gedeckt sind. Wenn Gäste eintreffen, begrüßen sie diese und bieten ihnen Plätze an. Sie reichen die Speise- und Getränkekarten und nehmen die Bestellungen auf. Hierbei nutzen sie auch Bestellcomputer. Fachkräfte im Gastgewerbe geben den Gästen auch Auskunft über das Speisenangebot, z.B. über die Zutaten. Darüber hinaus sind sie in der Lage, den passenden Wein zum Essen zu empfehlen. Dabei sind sie immer freundlich und zuvorkommend - auch gegenüber schwierigen Gästen. Am Schichtende rechnen sie die Tageseinnahmen ab.

Im Housekeeping

In Hotels kümmern sich die Fachkräfte auch um die Zimmer der Gäste: Sie leiten das Reinigungspersonal an und stellen Dienstpläne auf, aber sie legen auch überall selbst mit Hand an. Fachkräfte im Gastgewerbe saugen den Fußboden, wischen Staub, putzen das Bad, beziehen die Betten und stellen beispielsweise Blumensträuße auf. So sorgen sie dafür, dass das Zimmer möglichst einladend aussieht.

Aufgaben und Tätigkeiten im Einzelnen

  • Aufgaben im Bereich Restaurantservice durchführen
    • Restaurant vorbereiten, Tische eindecken und dekorieren
    • Gäste über die Auswahl von Speisen und Getränken beraten
    • Bestellungen aufnehmen
    • Speisen auftragen und fachgerecht servieren, ggf. auch vorlegen, tranchieren oder flambieren

      Fachworterklärung

      Flambieren

      Speziell in der Gastronomie: Fachbegriff für das Übergießen von Speisen mit brenn- und trinkbaren Alkoholika. Nach dem Entzünden des Alkohols werden die Speisen brennend serviert.


    • Abrechnungen für die Gäste erstellen, Rechnungsbeträge kassieren
  • Aufgaben im Bereich Büfett, Speisen- und Getränkeausgabe erledigen
    • warme und kalte Speisen von der Küche an das Servierpersonal ausgeben
    • Getränke einschenken und ausgeben, die Kaffeemaschine bedienen, Heißgetränke zubereiten, Bier zapfen
  • Aufgaben im Bereich Housekeeping durchführen
    • Reinigungspersonal (Zimmermädchen, angelernte Kräfte) anweisen, anleiten und überwachen
    • beim Bettenmachen und -beziehen, bei Aufräumungs- und Reinigungsarbeiten mitarbeiten
    • Dienstpläne erstellen
    • Wäschebestände verwalten
    • Wäscherei und Büglerei überwachen
  • Aufgaben im Bereich Küche durchführen
    • einfache Gerichte vor- und zubereiten, kalte Platten garnieren
    • Frühstücksbüfetts anrichten und aufbauen
  • Aufgaben im Bereich Einkauf und Magazin (Lager) erledigen
    • Bedarf an Waren und Material anhand der Bestellungen der Fachabteilungen und der noch vorhandenen Lagerbestände ermitteln
    • Waren an die betreffenden Abteilungen verteilen
    • Angebote auswerten
    • Inventuren

      Fachworterklärung

      Inventur

      Bezeichnung für die Bestandsaufnahme aller Vermögensteile eines Unternehmens zu einem bestimmten Zeitpunkt.

      durchführen
  • Aufgaben im Bereich Stewarding

    Fachworterklärung

    Stewarding

    Speziell in der Gastronomie: Stewarding ist die anglo-amerikanische Bezeichnung für die Abteilung Spülküche (Reinigung des Küchen- und Tafelgeschirrs).

    durchführen
    • Küchenhilfs- und Reinigungspersonal anweisen, anleiten und beaufsichtigen
    • Geschirr, Gläser und Bestecke lagern, verwalten und ausgeben
  • Aufgaben in der Empfangsabteilung erledigen
    • Reservierungswünsche (schriftlich, telefonisch oder persönlich) entgegennehmen
    • Gäste an der Rezeption begrüßen, Check-in durchführen
    • Zimmerbelegungspläne führen