Wichtige Schulfächer

Vertiefte Kenntnisse in folgenden Schulfächern bilden gute Voraussetzungen für eine erfolgreiche Ausbildung:

Biologie/Chemie:

Arzneimittel- und Medizinproduktlehre sind Bestandteile der Sanitätsausbildung. Um die Wirkungsweise von Medikamenten zu verstehen, muss man sich mit biologisch-chemischen Zusammenhängen und pharmazeutischen Wirkprinzipien auskennen. Kenntnisse in Biologie und Chemie sind daher wichtig.

Sport:

Körperliche Fitness ist erforderlich, da in die Ausbildung eine Sportausbildung integriert ist.

Deutsch:

Bereits in der Ausbildung sind Pflegedokumentationen zu erstellen und Verwaltungsaufgaben durchzuführen. Dafür sind gute Deutschkenntnisse notwendig.