kleines i als Zeichen für Informationen

Kurzbeschreibung

Die Tätigkeit im Überblick

Hafenschiffer/innen führen Wasserfahrzeuge, machen sie fest und los, be- und entladen, pflegen und warten sie.

Die Ausbildung im Überblick

Hafenschiffer/in ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf im Bereich Hafenwirtschaft (Ausbildungsbereich Industrie und Handel).

Typische Branchen

Hafenschiffer/innen finden Beschäftigung
  • in See- und Binnenhafenbetrieben der Güter- und Personenbeförderung
  • in logistischen Dienstleistungsbetrieben
Erläuterung zu Systematikinformationen zum Beruf

Systematikinformationen zum Beruf
 

  • Das Wasserfahrzeug am Hafen verholen
  • Im Schiffsinneren Vorbereitungen für die Gäste treffen
  • Ein Wasserfahrzeug wird gesteuert
  • Beim Beflaggen des Schiffes
  • Das Schiff wird am Steg festgemacht
  • Im Maschinenraum einen Ölwechsel vornehmen
  • Beim Erneuern der Ölfilter
  • Der Motorraum wird gereinigt
  • Die Schiffselektronik warten
  • Funksprüche durchgeben
  • Die Steuerungs- und Kommunikationsgeräte werden erklärt
  • Die Route im Hafengebiet wird gezeigt
  • Das Messen des Ölstandes wird vorgeführt
  • Einweisung in die Bedienung elektronischer Anlagen
  • Das richtige Anlegen einer Rettungsweste wird gezeigt