Die Tätigkeit im Überblick

Küchenfachkräfte sind in der Vor- und Nachbereitung von Speisen tätig und bereiten einfache Gerichte zu. Darüber hinaus übernehmen sie Aufgaben im Service und in der Warenannahme sowie der Lagerung von Produkten.

Die Ausbildung im Überblick

Die Ausbildung zur Fachkraft Küche ist als neuer Ausbildungsberuf geplant. Die Ausbildungsregelung tritt am 1. August 2022 in Kraft.
Küchenfachkraft ist ein 2-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf im Gastgewerbe (Ausbildungsbereich Industrie und Handel).

Typische Branchen

Küchenfachkräfte finden Beschäftigung in erster Linie
  • in Küchen von Restaurants, Hotels, Kantinen, Krankenhäusern, Pflegeheimen und Catering-Firmen
Darüber hinaus finden sie auch Beschäftigung
  • in der Nahrungsmittelindustrie für Hersteller von Fertigprodukten und Tiefkühlkost
  • bei Schifffahrtsunternehmen

Systematikinformationen zum Beruf