Die Tätigkeit im Überblick

Klempner/innen stellen Blechbauteile für Hausdächer und Fassaden her, bringen sie vor Ort an und warten bzw. reparieren sie.

Die Ausbildung im Überblick

Klempner/in ist ein 3,5-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf im Handwerk.

Typische Branchen

Klempner/innen finden Beschäftigung
  • in Handwerksbetrieben des Bauinstallationsgewerbes
  • in Betrieben des Lüftungsinstallationsbaus

Systematikinformationen zum Beruf
 

  • Bei einer Bestandskontrolle im Lager
  • In der Werkhalle Kantprofile erstellen
  • Auf der Baustelle die Ausrichtung von Halterungen prüfen
  • Beim Löten einer Dachrinne
  • Technische Zeichnungen lesen
  • Material auftragsbezogen auswählen
  • Ein Riemeneisen mit der Biegezange formen
  • Beim Ablängen von Metallbändern
  • Ein Zinkrohr mit der Kreissäge ablängen
  • Eine Dachrinne wird eingepasst
  • Gemeinsam die Baustelle vorbereiten
  • Unterweisung im Einsatz der Biegezange
  • Die Montage der Dachrinnenträger wird gezeigt
  • Anleiten im Löten der Dachrinne
  • Beim Montieren von Abschlussblechen