Die Ausbildung im Überblick

Fachpraktiker/in im Verkauf ist ein Ausbildungsberuf für Menschen mit Behinderung. Die 2-jährige Ausbildung wird im Handel oder in Einrichtungen der beruflichen Rehabilitation durchgeführt. Die Ausbildung orientiert sich am anerkannten Ausbildungsberuf Verkäufer/in.
Je nach zuständiger Kammer können z.B. Dauer der Ausbildung und Abschlussbezeichnungen unterschiedlich sein.
Die Beschreibung des Ausbildungsberufs Fachpraktiker/in im Verkauf erfolgt auf Grundlage der entsprechenden Empfehlung des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB).

Systematikinformationen zum Beruf
 

  • Die Ware verkaufsfördernd platzieren
  • Erklären des Frischhaltedatums
  • Unterweisung in der Preisauszeichnung
  • Fachgerechtes Präsentieren der Ware
  • Ordnen der Waren im Regal
  • Transport der Getränkekisten im Lager
  • Kontrolle der Ware in der Gemüseabteilung
  • Anleitung im Kassieren
  • Vermittlung des Sortimentsaufbaus
  • Die Ware als Geschenk verpacken