Die Tätigkeit im Überblick

Textildesigner/innen entwerfen und gestalten Stoffe und Garne.

Typische Branchen

Textildesigner/innen finden Beschäftigung z.B.
  • in Ateliers für Mode- und Textildesign
  • in Betrieben der Textilherstellung bzw. -veredelung
  • bei Mode-/Fachverlagen
  • an Hochschulen

Systematikinformationen zum Beruf
 

  • In der Musternäherei eine Schnittbesprechung durchführen
  • Im Textillager Material auswählen
  • Einen Entwurf mit der Marketingleitung absprechen
  • Garnfarbe passend zum Stoff auswählen
  • Mit der Kollegin Knöpfe als Accessoires aussuchen
  • Die Ausführung der Näharbeiten kontrollieren
  • Modellschnitte umarbeiten
  • Einen Entwurf der Musterkollektion präsentieren
  • Änderungswünsche einer Einkäuferin entgegennehmen
  • Die Verkaufszahlen eines neuen Designs analysieren