Die Tätigkeit im Überblick

Chemikanten und Chemikantinnen steuern und überwachen Maschinen und Anlagen für die Herstellung, das Abfüllen und das Verpacken chemischer Erzeugnisse.

Die Ausbildung im Überblick

Chemikant/in ist ein 3,5-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in der Industrie.

Typische Branchen

Chemikanten und Chemikantinnen finden Beschäftigung
  • in Unternehmen der chemischen Industrie
  • bei Herstellern von Farben und Lacken
  • in Betrieben der pharmazeutischen Industrie
  • in Unternehmen der Kunststoff verarbeitenden Industrie

Systematikinformationen zum Beruf
 

  • In der Werkhalle chemische Prozesse im Mischer überwachen
  • Im Labor eine Produktprobe für die Untersuchung vorbereiten
  • Einen Zusatzstoff für ein Flüssigwaschmittel abmessen
  • Eine zu Testzwecken eingefärbte Stoffprobe umfüllen
  • Eine Versuchsflüssigkeit zum Erhitzen in den Ofen stellen
  • Ein Viskosimeter zur Messung der Zähflüssigkeit einrichten
  • Die Abfüllanlage programmieren
  • Die Menge des abgefüllten Flüssigwaschmittels dokumentieren
  • Chemikalien in Messgläsern
  • Proben von angelieferten Chemikalien mit Prüfprotokoll