Wichtige Schulfächer

Vertiefte Kenntnisse in folgenden Schulfächern bilden gute Voraussetzungen für eine erfolgreiche Ausbildung:

Mathematik:

Angehende Feldwebel im Truppendienst benötigen Kenntnisse in Mathematik, um beispielsweise die Truppenorganisation planen zu können.

Deutsch:

Um Anweisungen und Befehle klar und unmissverständlich weitergeben, Berichte erstellen und mit unterstellten Soldaten und Soldatinnen und Vorgesetzten reibungslos kommunizieren zu können, ist eine gute sprachliche Ausdrucksfähigkeit wichtig.

Sport:

Körperliche Fitness ist erforderlich, da in die Ausbildung eine Sportausbildung integriert ist.

Werken/Technik:

Beim Umgang mit technischem Gerät, z.B. mit Waffensystemen oder Militärfahrzeugen, sind Kenntnisse im Bereich Elektrotechnik/Elektronik von Vorteil.