kleines i als Zeichen für Informationen

Kurzbeschreibung

Die Tätigkeit im Überblick

Gamedesigner/innen entwickeln und realisieren Konzepte für Computer-, Video- und Handyspiele.

Typische Branchen

Gamedesigner/innen finden Beschäftigung
  • bei Softwareentwicklern für Computer-, Video- und Handyspiele
  • bei Softwareverlagen für Computer-, Video- und Handyspiele
Erläuterung zu Systematikinformationen zum Beruf

Systematikinformationen zum Beruf
 

  • Im Büro ein Spielkonzept planen
  • Sprachaufnahmen im Tonstudio machen
  • Eine Spielfigur in 3-D erstellen
  • Bei der Teambesprechung
  • Eine Storyline wird gezeichnet
  • Charaktere farblich ausarbeiten
  • Figuren am Rechner zeichnen
  • Beim Programmieren in Flash
  • Beim Zusammenfügen der Spielszenen
  • Testen des fertig programmierten Spiels