Die Tätigkeit im Überblick

Fachkräfte für Metalltechnik der Fachrichtung Konstruktionstechnik fertigen und montieren Maßkonstruktionen.

Die Ausbildung im Überblick

Fachkraft für Metalltechnik der Fachrichtung Konstruktionstechnik ist ein 2-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in der Industrie. Die Ausbildung findet auch im Handwerk statt.

Typische Branchen

Fachkräfte für Metalltechnik der Fachrichtung Konstruktionstechnik finden Beschäftigung
  • in Unternehmen des Metallbaus
  • in Unternehmen des Maschinenbaus
  • in Unternehmen des Fahrzeugbaus
  • im Baugewerbe

Systematikinformationen zum Beruf
 

  • In der Werkhalle Montagevorgaben für einen Ringkessel prüfen
  • Im Lager ein Rohr für einen Konstruktionsauftrag heraussuchen
  • Am Bauteil nach technischer Zeichnung Schweißpunkte anreißen
  • Ein Metallbauteil an einem Ringkessel anschweißen
  • Die Maßhaltigkeit eines Bauteils mit einer Schablone überprüfen
  • Ein Edelstahlrohr nach Vorgabe an der Rohrbiegemaschine umformen
  • Nach Bauplan ein Füllventil an die Abfüllanlage montieren
  • Die Oberfläche einer Schweißnaht mit dem Beizgerät versiegeln
  • Endoskop zur Bauteilprüfung an nicht zugänglichen Stellen
  • Ständerbohrmaschine mit eingespanntem Metallrohr