Anpassungsweiterbildung hilft, das berufliche Wissen aktuell zu halten und an neue Entwicklungen anzupassen (z.B. in den Bereichen Chemische Technik, Analytische Chemie, Naturwissenschaftliches Labor, Physikalische Messtechnik).
Darüber hinaus kann sich der Trend zur Automatisierung, Digitalisierung und Vernetzung in Produktion und Labor (Industrie 4.0 bzw. Labor 4.0) zu einem wichtigen Weiterbildungsthema für Chemisch-technische Assistenten und Assistentinnen entwickeln. Die Gewinnung und Verwendung von Biokunststoffen, deren Ausgangsstoffe aus Grünabfällen hergestellt werden, bietet ebenfalls Weiterbildungspotenzial.
Bitte wählen Sie zur Anzeige der Angebote zur Anpassungsweiterbildung 1 von 5 Themenfeldern im Beruf Chemisch-technische/r Assistent/in aus. Ihre Auswahl beeinflusst die Angebote in der unten stehenden Tabelle.
*
Bitte geben Sie den Ort ein, für den Sie Angebote zur Anpassungsweiterbildung erhalten möchten.
*