Die Tätigkeit im Überblick

Modedesigner/innen entwerfen und gestalten Kleidung bzw. Modekollektionen.

Typische Branchen

Modedesigner/innen finden Beschäftigung z.B.
  • bei Bekleidungsherstellern
  • in Ateliers für Modedesign
  • im Einzel- und Versandhandel
  • bei Mode-/Fachverlagen
  • an Hochschulen

Systematikinformationen zum Beruf
 

  • Im Atelier eine Designidee skizzieren
  • In der Näherei die Musterfertigung besprechen
  • Ein neu entworfenes Kleid am Modell abstecken
  • Einen fertigen Modellschnitt vor Weitergabe an die Produktion prüfen
  • Für eine neue Kollektion farblich abgestimmte Stoffe auswählen
  • Einen skizzierten Entwurf mit CAD-Software weiterentwickeln
  • Das Modell einer Kostüm-Jacke abändern
  • Mit einem Hersteller fertigungstechnische Stoffeigenschaften besprechen
  • Skizzenbuch und Handskizze eines Entwurfs
  • Stoffe im Musterlager