Die Tätigkeit im Überblick

Elektroingenieure und -ingenieurinnen entwickeln und konstruieren elektrotechnische Produkte. Sie übernehmen leitende Funktionen in der Fertigung, im Betrieb oder im Vertrieb von Erzeugnissen und Dienstleistungen der Informations- und Telekommunikationstechnik, der elektrischen Energietechnik, der Automatisierungstechnik oder der Mikroelektronik.

Typische Branchen

Elektroingenieure und -ingenieurinnen finden Beschäftigung z.B.
  • in Betrieben der Elektroindustrie
  • in Betrieben des Maschinen- und Fahrzeugbaus, der Luft- und Raumfahrtindustrie und der Energieversorgung, bei Herstellern von elektromedizinischen Geräten
  • bei Softwareanbietern und in Ingenieurbüros für technische Fachplanung
  • in Forschung und Entwicklung, z.B. in den Bereichen Medizin oder Umwelt

Systematikinformationen zum Beruf
 

  • Digitale Systeme am Computer im Büro entwerfen
  • Einrichten einer Testumgebung in der Fertigungshalle
  • Testen von Baugruppen in der Prüfstation
  • Die Schaltungseinheiten überprüfen
  • Ausarbeiten eines Pflichtenheftes
  • Produktneuentwicklungen im Team beraten
  • Konstruieren eines elektrotechnischen Steuerungssystems
  • Erproben von elektronischen Schaltungen
  • Kollegen bei der Bauteileauswahl unterstützen
  • Die Funktionalität einer Anlage sicherstellen