www.arbeitsagentur.de
Startseite   |  Leichte Sprache   |  Gebärdensprache (DGS)   |  Nutzungsrechte   |  Kontakt   |  Impressum   |  Hilfe   | 
www.arbeitsagentur.de Berufsinformationen einfach finden

Berufsinformationen einfach finden


Suche

Informationen zum Beruf
Zusätzliche Informationen

Vormerkliste (0 Einträge)


BERUFETV /
berufskundliche Filme


BERUFE-Universum
   

Nageldesigner/in

zur Bildergalerie
BERUFE NET
Steckbrief
Download PDF

Die Tätigkeit im Überblick

Nageldesigner/innen führen die Hand- bzw. Fingernagelpflege durch und gestalten Nägel kosmetisch um. Sie bereiten die Nägel vor, modellieren und verzieren diese.

Nageldesigner/innen arbeiten in erster Linie in Kosmetikstudios. Darüber hinaus können sie auf Schönheitsfarmen oder in anderen Wellnesseinrichtungen, in Hotels oder auch in den Kosmetikabteilungen von Kaufhäusern beschäftigt sein.

Die Ausbildung im Überblick

Nageldesigner/in ist eine Weiterbildung nach der Handwerksordnung (HwO). Die Weiterbildungsprüfung ist durch die zuständige Handwerkskammer geregelt.

Darüber hinaus werden Weiterbildungen angeboten, die durch interne Vorschriften der Lehrgangsträger geregelt sind.

Die Lehrgänge unterschiedlicher Dauer werden in Voll- oder Teilzeit bzw. in Blockform von privaten Bildungsträgern und von den zuständigen Handwerkskammern durchgeführt.

Für die Zulassung zur Prüfung ist die Teilnahme an einem Lehrgang teilweise nicht verpflichtend.

Lesezeichen-tauglicher Link

Wenn Sie diese Berufsbeschreibung als Lesezeichen/Favorit speichern oder die Adresse (per E-Mail) weitergeben wollen, benutzen Sie bitte die folgende Adresse:

http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=77370


 
   
Datenstand: 23.07.2014  - Datenbank: 2  -  Programmversion: 1.9.5  - PBS04X1A_PERM02_S03_BerufeNet  - Alle Angaben ohne Gewähr  - ©   Bundesagentur für Arbeit

www.arbeitsagentur.de   Datenstand: 23.07.2014  - Datenbank: 2
Programmversion: 1.9.5
©  Bundesagentur für Arbeit
- Alle Angaben ohne Gewähr -