www.arbeitsagentur.de
Startseite   |  Leichte Sprache   |  Gebärdensprache (DGS)   |  Nutzungsrechte   |  Kontakt   |  Impressum   |  Hilfe   | 
www.arbeitsagentur.de Berufsinformationen einfach finden

Berufsinformationen einfach finden


Suche

Informationen zum Beruf
Zusätzliche Informationen

Vormerkliste (0 Einträge)


BERUFETV /
berufskundliche Filme


BERUFE-Universum
   

Winzermeister/in

zur Bildergalerie
BERUFE NET
Steckbrief
Download PDF

Die Tätigkeit im Überblick

Winzermeister/innen übernehmen Fach- und Führungsaufgaben im Weinbau, in der Kellerwirtschaft und bei der Vermarktung der Weine.

Winzermeister/innen betreiben entweder ihr eigenes Weingut oder arbeiten als Angestellte in Weinbaubetrieben und Weinkellereien. Darüber hinaus sind sie auch in Winzergenossenschaften oder im Groß- und Einzelhandel beschäftigt. Weitere Arbeitsfelder eröffnen sich z.B. in landwirtschaftlichen Lehr- und Versuchsanstalten, in der Agrarverwaltung, bei Landwirtschaftskammern oder Weinbauverbänden.

Die Ausbildung im Überblick

Winzermeister/in ist eine berufliche Weiterbildung nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG). Die Meisterprüfung ist bundesweit einheitlich geregelt.

Landwirtschaftskammern und andere Bildungseinrichtungen bieten Vorbereitungslehrgänge auf die Meisterprüfung an (Blockunterricht ca. 1 1/2 - 2 Jahre). Für die Zulassung zur Meisterprüfung ist die Teilnahme an den Vorbereitungslehrgängen jedoch nicht verpflichtend.

Lesezeichen-tauglicher Link

Wenn Sie diese Berufsbeschreibung als Lesezeichen/Favorit speichern oder die Adresse (per E-Mail) weitergeben wollen, benutzen Sie bitte die folgende Adresse:

http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=295


 
   
Datenstand: 30.07.2014  - Datenbank: 1  -  Programmversion: 1.9.5  - PBS03X1A_PERM02_S04_BerufeNet  - Alle Angaben ohne Gewähr  - ©   Bundesagentur für Arbeit

www.arbeitsagentur.de   Datenstand: 30.07.2014  - Datenbank: 1
Programmversion: 1.9.5
©  Bundesagentur für Arbeit
- Alle Angaben ohne Gewähr -